top of page

Mo., 07. Okt.

|

Münchenstein

Intensivwoche Medialität 2024 - Herbst

Das Arbeiten mit der Geistigen Welt und Deinen medialen und sensitiven Fähigkeiten steht im Mittelpunkt dieser intensiven fünf Tage. In den Tagesworkshops befassen wir uns mit den Themen Medialität, Sensitivität und Heilen, wobei die Medialität und Sensitivität im Fokus stehen.

Intensivwoche Medialität 2024 - Herbst
Intensivwoche Medialität 2024 - Herbst

Zeit & Ort

07. Okt. 2024, 11:00 – 11. Okt. 2024, 16:00

Münchenstein, Lehengasse 10, 4142 Münchenstein, Schweiz

Über die Veranstaltung

Ich freue mich schon jezt auf die Intensivwoche Medialität in Münchenstein 

Diese Intensivwoche kann einzeln gebucht werden. Sie ist auch Teil der Medialen Diplom und Master Ausbildung.

WAS DICH IN DEN 5 TAGEN ERWARTET: 

Das Arbeiten mit der Geistigen Welt und Deinen medialen und sensitiven Fähigkeiten steht im Mittelpunkt dieser intensiven fünf Tage. In den Tagesworkshops befassen wir uns mit den Themen Medialität, Sensitivität und Heilen, wobei die Medialität und Sensitivität im Fokus stehen. Ziel ist, Deine Fähigkeiten in diesen Bereichen gezielt zu fördern und weiterzuentwickeln.  Mit folgenden Hauptthemen werden wir uns diese vier Tage auseinander setzten:

  • Mediationen & Mediationspraxis
  • Sitzen für die Geistige Welt
  • sensitive Wahrnehmung
  • mediale Wahrnehmung
  • Hellsinne: Hellhören, Hellsehen, Hellfühlen, Hellriechen- und schmecken
  • Herstellen von Jenseitskontakten
  • Präsentation von Jenseitskontakten vor der Gruppe
  • Kontakt mit deinem Geistführer & Deinem Team
  • Aurareading
  • Chakrareading
  • Heilen mit Farben
  • Heilen mit Sound
  • Tranceheilen
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Umgang mit Glaubenssätzen
  • Lösen von Mustern & Blockaden

Die Gruppe ist auf maximal 20 TeilnehmerInnen beschränkt!  Es spielt keine Rolle ob Du Anfänger bist oder schon Fortgeschritten. Ich werde Dich dort unterstützen wo Du es gerade brauchst um einen grossen Schritt weiter zu kommen.

Ausserdem gibt es jeweils an 2-3 Abenden Programm.  Es erwartet dich:

  1. Eine Trance-Demomonstration (Das heisst, ich werde meinen Geistführer durch mich sprechen lassen)
  2. Zwei Abende mit einer Demonstration medialer Jenseitskonakte von StudentInnen der medialen Ausbildung

Kurskosten für die Woche: CHF 790.- exkl. Unterkunft (falls nötig9 und Verpflegung. Falls du eine Unterkunft benötigst, können wir dir gerne ein paar Vorschläge machen. 

Für die Kurskosten erhältst Du nach der Anmeldung eine separate Rechnung von Seelenkompass. Nach dem Eingang deiner Zahlung ist dein Platz gesichert.  Datum:  Start: Montag, 7. Oktober auf 11.00 Uhr, Ende: Freitag, 11. Oktober auf 16.00 Uhr 

Ort: Seminarraum - Lehengasse 10 - 4142 Münchenstein

Kurskosten: 790.- CHF (exkl. Hotelkosten und Verpflegung).

Teilnehmerzahl max. 22

Übernachtungs-Empfehlungen: Hotel Hofmatt in Münchenstein 2 Tram-Stopps oder 15 Minuten zu Fuss. Hotel Ermitage in Arlesheim 4 Tram-Stopps (inkl. Fussweg von und zur Haltestelle 12-15 Minuten). Ibis Budget City hotel 8 Tram-Stopps (inkl. Fussweg von und zur Haltestelle/n 20-25 Minuten)

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

DEINE LEHRERIN | NICOLE SCHWARZ | CSNU 

Nicole Schwarz hat sich über 14 Jahre intensiv als Medium ausbilden lassen. Zuerst in der Schweiz bei Andy Schwab und danach in England am renomierten Arthur Findlay College in Stansted, London, UK. Sie wurde trainiert von Sandie Baker, Bill Thomson, Simone Key, Steven Upton und vielen weiteren grossartigen Medien. 

Nicole ist seid 2019 Certificate Holder of the Spiritualists` National Union, CSNU. Im 2021 hat Nicole ebenfalls die Prüfung zur zertifizierten Lehrerin in England erfolgreich bestanden. ​ Seit 2013 gibt Nicole zahlreiche Seminare zu den Themen Sensitivität und Medialität. 

Seit 2017 bietet sie eine Mediale Ausbildung an. Im 2019 haben die ersten AbsolventInnen erfolgreich das Diplom erhalten. 

Nicole ist als Lehrerin international tätig, in der Schweiz, Deutschland und England. Mehr als 1000 Interessierte besuchten bereits ihre live Seminare offline wie online.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page